Kategorienarchiv: Archiv

Okt 13

Patenschaft erneut bekräftigt

Gute Beziehung: Auch künftig werden Soldaten bei gesellschaftlichen Anlässen in der Bergstadt anwesend sein. Nächster Termin ist die Grün-Weiße Nacht. Sie wird seit vielen Jahren gepflegt – die Patenschaft der Stadt Oerlinghausen mit dem Panzergrenadierbataillon 212 in Augustdorf. Aufgrund von Umstrukturierungen im Heer wurde die 5. Kompanie der Panzergrenadiere in die Ausbildungsunterstützungskompanie 212 umgewandelt. Die …

Weiterlesen »

Okt 09

Karl Egger stirbt im Alter von 99 Jahren

Erinnerungen: Mit seiner ruhigen Art war er stets ein Vorbild für die jüngeren Schützen Wo Karl Egger auftauchte, verbreitete er stets eine fröhliche und gute Stimmung. Nun ist sein Lachen für immer verstummt. Kurz nach seinem 99. Geburtstag ist das älteste Mitglied der Oerlinghauser Schützengesellschaft verstorben. 1950 war Karl Egger in die Schützengesellschaft eingetreten und …

Weiterlesen »

Okt 04

Spieß verlässt Patenkompanie und wechselt in die Heimat

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge haben wir heute den Spieß unserer Patenkompanie, Oberstabsfeldwebel Andre Lowag, verabschiedet. Er tritt am 9.10.2017 seinen neuen Dienstposten in Celle an. Wir bedanken uns für viele schöne, gemeinsame Veranstaltungen und für sein großes Engagement bei der Pflege unserer Patenschaft. Wir wünschen ihm an seinem neuen Dienstort, der nur …

Weiterlesen »

Sep 24

Großaufgebot an Schützenmajestäten

Königliches Treffen: Mehr als 50 ehemalige Regenten und die Damen an ihrer Seite schwelgen in Erinnerungen und blicken positiv in die Zukunft der Oerlinghauser Schützengesellschaft Als Willi Büker und Heidi Riesenberg 1971 zum neuen Königspaar der Oerlinghauser Schützengesellschaft proklamiert wurden, war das für beide mehr oder minder eine Überraschung. „Dass ich mitgeschossen habe, hatte ich …

Weiterlesen »

Sep 16

Herbstausflug 2017

Schützen haben einen guten Draht zum Wettergott Die Reiseleiter Herbert Kochsiek und Bernd Oberschelp fragten in der letzten Woche fast stündlich den Wetterbericht für den 16. September ab. Tagelang schlechtes Wetter mit Starkregen und Gewitter. Sollte der diesjährige Herbstausflug ins „Wasser fallen“? Die Schützen, oder vielleicht auch nur die Reiseleiter, müssen einen super Draht zum …

Weiterlesen »

Sep 13

Kreiskönig wird in Heepen ein Oerlinghauser

Kreiskönigsschießen: Sören Grote bringt den Adler zu Fall – und erst dann kommt der Regen Einmal im Jahr kommen Schützen der Bielefelder Vereine zusammen und die ehemaligen Regenten schießen um den Titel des Kreiskönigs. In geselliger Runde und bei überwiegend schönem Wetter trafen sich die Mitglieder der Ortsvereine am Schützenberg Heepen. Die Heeper Schützen hatten …

Weiterlesen »

Sep 10

Fotos vom Königspaartreffen 2017

Sep 10

Neuer Kreisschützenkönig kommt aus Oerlinghausen

Sören Grote traf am besten Sören Grote ist neuer Kreiskönig des Schützenkreises Bielefeld. Er gehört der Oerlinghauser Schützengesellschaft an. Seit 1984 wird immer am zweiten Sonntag im September das Kreiskönigsschießen durchgeführt. Die ehemaligen Regenten der Mitgliedsvereine sind aufgerufen, aus ihren Reihen einen König zu ermitteln. Für ein Jahr übernimmt Sören Grote somit die Regentschaft im …

Weiterlesen »

Aug 28

„Ich schenke euch einen Hering“

Ferienspiele: Nach den spaßigen Wettkämpfen auf dem Schützenplatz üben sich Teilnehmer und Helfer beim Zeltaufbau. So viele Teilnehmer wie noch nie sind dabei. Fabian, sein Namensvetter Fabian und Maxy waren schon mal schneller. „Im vergangenen Jahr sind wir sogar früher fertig gewesen, als die mit den Wurfzelten.“ Diesmal aber müssen endlos lange Knoten aus roten …

Weiterlesen »

Jul 19

Königliches Treffen in der Stadtschänke

Rolf Hilker und Marion Hochwald, unser Königspaar aus dem Jahre 2012/13, hat sich etwas besonderes einfallen lassen. Zum ersten Mal wollen sie ein Treffen aller Oerlinghauser Königinnen und Könige veranstalten und laden deshalb für Sonntag, 10. September, zu einem majestätischen Frühschoppen in die Stadtschänke ein. Beginn ist um 11 Uhr. Für das leibliche Wohl ist …

Weiterlesen »

Jul 12

Noch Plätze frei!

Grundlagenkurs im Bogensport am 15. und 16. Juli Die Oerlinghauser Schützengesellschaft, bekannt für Tradition und großartige Schützenfeste, hat im Bereich Bogensport ein tolles Angebot. Am Samstag und Sonntag, dem 15. und 16.07.2017 gibt es einen weiteren Grundlagenkurs. Das Material für Grundlagenkurse wie Scheiben, Bögen und Pfeile ist vorhanden. Die bisherigen Grundlagenkurse wurden mit großem Interesse …

Weiterlesen »

Jul 11

Schützensplitter

Hier gibt’s ein paar Schützensplitter, die es rund um unser Schützenfest leider nicht in die Zeitung geschafft haben: Dreister Diebstahl Die Schützen treten an den Festtagen in diesem Jahr nicht auf dem Rathausplatz, sondern am Amtsgarten an. Um diesen noch ein wenig herzurichten, wollten Vorsitzender Christian Landerbarthold und Majors-Adjutant Fabian Köster kurz vor dem Kinderschützenfest …

Weiterlesen »

Jul 08

Schützen machen Schule

Beim Empfang der Stadt bewies der Bürgermeister humoristischen Qualitäten Im Un­ter­schied zu an­de­ren Ge­pflo­gen­hei­ten ist das Oer­ling­hau­ser Schüt­zen­fest größten­teils wahr­lich keine ernste An­ge­le­gen­heit. Für Späße al­ler Art sor­gen die Jux­trup­pen am Mon­tag­vor­mit­tag. Da wollte auch Bür­ger­meis­ter und Schüt­zen­bru­der Dirk Be­cker nicht zurück­ste­hen. Er ver­zich­tete beim tra­di­tio­nel­len Emp­fang der Stadt für die Schüt­zen und Eh­ren­gäste be­wusst …

Weiterlesen »

Jul 05

Von der „Lame Duck“ bis zum Raketenstart

Juxgruppen lieferten amüsante Beiträge am Schützenfestmontag – Abschluss beim MSKKasting Eine lah­mende En­te, ein Ra­ke­ten­start am Amts­gar­ten, ein ver­hin­der­ter GAB (Größter an­zu­neh­men­der Bier­man­gel), eine dop­pelte Töns­berg­wacht, ein Kö­nig als Dis­co­ku­gel und vie­les an­dere mehr – recht kurz­wei­lig und amüsant ver­lief der Schüt­zen­fest­mon­tag mit den Auf­trit­ten der ver­schie­de­nen Jux­grup­pen. Am An­fang be­durfte es al­ler­dings ei­ner klei­nen …

Weiterlesen »

Jul 05

Entscheidung mit dem 206. Schuss

Martin Krause ist neuer Schützenkönig und wählt Karin Schäfer zur Königin Der Eine geht, der An­dere kommt – seit Mon­tag­vor­mit­tag hat Oer­ling­hau­sen einen neuen Schüt­zenkö­nig. Beim öf­fent­li­chen Kö­nigs­schießen auf dem Schüt­zen­platz am Stein­bült ge­lang Mar­tin Krause beim 206. Schuss auf den den Holz­ad­ler der ent­schei­dende Tref­fer. Bis zum Fest im nächs­ten Jahr ist er der …

Weiterlesen »

Jul 04

Karrieresprung auf dem Feldherrnhügel

Ehrungen: Auszeichnungen und Beförderungen verdienter und langjähriger Schützen haben diesmal weder auf dem Rathausplatz noch am Amtsgarten stattgefunden, sondern auf dem Schützenplatz Vor 50 Jahren sind Heinz Schindowski und Ulrike Risse das Bierkönigspaar der Oerlinghauser Schützengesellschaft gewesen. Jetzt sind beide dabei gewesen, um mit den aktuellen Majestäten zu feiern. Heinz Schindowski ist zudem, ebenso wie …

Weiterlesen »

Jul 04

Schützen suchen den Supermoderator

Jux in der Schützenhalle: In der MSKK-Show entscheidet die Lippische Landjury über einen Nachfolger für Moderator Herbert. Promis und Partymacher geben auf der Bühne ihr Bestes. Nur einer hat keine Chance. Herbert ist weg. Aber irgendwie muss es doch weitergehen mit der Mobilen Schützen Katastrophen Kolonne (MSKK). Deswegen haben die Mitglieder einen Wettbewerb ausgeschrieben, an …

Weiterlesen »

Jul 04

Die doppelten Tönsbergwächter

Jux am Amtsgarten: Tönsbergwacht und Vümfte sorgen für ein Überraschungsprogramm Jochen Schneider wird wegen seiner guten Kontakte nach China „und weil die Frauen auf ihn fliegen“ Vorsitzender des neuen Marketing-Vereins. Horst Steinkühler peilt als Kanzlerkandidat mit der SPD 55 Prozent an. David Owen, der neudeutsche Brite, löst Theresa May als Premierminister ab und führt die …

Weiterlesen »

Jul 03

Martin Krause ist neuer König der Oerlinghauser Schützen

Königin ist Karin Schäfer, Bierkönig Alexander Reinecke Mit dem 206. Schuss hat Martin dem Vogel der Oerlinghauser Schützengesellschaft den Rest gegeben. Um 10.40 Uhr fiel der Vogel. Zu seiner Königin wählte der 60-jährige Betriebswirt Karin Schäfer. Apfelprinz ist Marius Schmidt (31. Schuss), Zepterprinz Jens Hartmann (46. Schuss), die Krone schoss der spätere König ebenfalls. Bierkönig …

Weiterlesen »

Jul 03

Schützenumzug trotz Dauerregen

Schützengesellschaft Oerlinghausen: Der aktuelle Thron hat Freunde fürs Leben gefunden. Bürgermeister Dirk Becker berichtet von einer sensationellen Nachricht in der Grundschuldebatte. Schon wieder ein Jahr rum? Robin Grote mag es kaum glauben. „Die Zeit ist wie im Fluge vergangen“, sagt der König der Oerlinghauser Schützengesellschaft. „Einfach nur super“ sei das Jahr gewesen und der anfangs …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «