«

»

Sep 03

Kompaniebereich der Vierten erweitert

Auch bei der 4. Kompanie war man fleißig! Nachdem bereits vor gut zwei Jahren eine Sitzecke mit gepflastertem Boden entstanden war, wurde nun in den letzten Monaten der Kompaniebereich nochmals deutlich vergrößert und verschönert. Ein Teil der Böschung wurde mit einem Kleinbagger abgegraben, um Platz für eine weitere große Sitzecke zu schaffen. Der neu gepflasterte Bereich davor macht die Kompanietreffen in Zukunft etwas weniger staubig. Außerdem erhielt die Theke eine schmucke Natursteinverkleidung, die, wie die Beleuchtung im Thekenbereich in Kompaniefarbe, ein echter Hingucker geworden ist.

Im August war es dann endlich so weit und die Vierte feierte mit den Kompanieoffizieren und -unteroffizieren und allen Helfern die Einweihung ihrer „Oase“! Bei sommerlichen Temperaturen ließen es sich der Spieß und der Chef der Vierten nicht nehmen, selbst zu grillen und alle gut zu versorgen. Einige Gäste blieben noch länger sitzen, um den Sommerabend zu genießen. Lust und Vorfreude auf das nächste Schützenfest wurden geweckt!