Kategorienarchiv: Berichte aus 2022

Nov 22

Weihnachtsklänge

Der Spielmannszug der freiwilligen Feuerwehr Gütersloh Löschzug Avenwedde, der uns seit vielen Jahren am Schützenfestsonntag musikalisch begleitet, veranstaltet wieder zwei Weihnachtskonzerte.  

Nov 15

Mit Muskelkraft und Großgerät

Oerlinghauser Schützen machen ihr Festgelände winterfest. Das dumpfe Dröhnen ist nicht zu überhören, das an diesem Samstagnachmittag über den Schützenplatz am Steinbült hallt. „Hier sehen Sie gerade die Uraufführung des ersten Bergstädter Laubbläserballetts“, sagt Markus Höhne und lacht. Der Chef des Unteroffizierskorps der Oerlinghauser Schützengesellschaft steht am Rande der oberen Terrasse des Festgeländes, auf dem …

Weiterlesen »

Nov 08

Mit Brisko Schneider zurück in die Zukunft

Die Oerlinghauser Schützen zelebrieren mit vielen Besuchern und Gastvereinen die Grün-Weiße Nacht. Ein Höhepunkt ist die Show der Throngemeinschaft. „Hallo liebe Liebenden“, begrüßt Moderator Brisko Schneider (alias Lutz Gronemeyer) lasziv winkend die Gäste in der Schützenhalle auf dem Festgelände am Steinbült – und läutet mit lauten Lachern unter den Besuchern die Thronvorführung ein. Die ist …

Weiterlesen »

Okt 28

Parlamentarischer Abend Schützenbrauchtum

Der Große Zapfenstreich im Fackelschein, Marschmusik, leckeres Essen, kühle Getränke und viele gute Gespräche: Zehn unserer Mitglieder sind Dienstagabend beim Parlamentarischen Abend Schützenbrauchtum NRW im Landtag mit dabei gewesen. Eine richtig schöne Veranstaltung! Unsere Landtagsabgeordneten Julia Eisentraut und Ellen Stock hatten uns dort hin eingeladen. Rund 900 Schützenschwestern und Schützenbrüder aus ganz NRW waren ebenfalls …

Weiterlesen »

Sep 20

Schützen blicken ins Auge des „Pumas“

Eine Mannschaft der Oerlinghauser räumt beim Vergleichsschießen in Augustdorf ab. Auf Tuchfühlung mit einem „Puma“, spannende Wettbewerbe und jede Menge gute Platzierungen: Die Mannschaft der Oerlinghauser Schützengesellschaft hat beim Vergleichsschießen des Vereins „Lippische Panzergrenadiere“ richtig abgeräumt und einen tollen, informativen und ereignisreichen Tag in der Generalfeldmarschall-Rommel-Kaserne in Augustdorf verbracht. Eingeladen waren Teams aus den einzelnen …

Weiterlesen »

Sep 14

Historischer Sieg beim Kreiskönigsschießen in Oerlinghausen

Hans Jürgen Schlingmann holt nach 36 Jahren die Regentschaft des Schützenkreises Bielefeld wieder in die Dalbke. Skadi Kleine aus Heepen wird neue Kreisjugendkönigin. Der Siegeswille war den Schützenschwestern und Schützenbrüdern aus der Dalbke nicht zu nehmen: Beim Kreiskönigsschießen der Vereine des Schützenkreises Bielefeld auf dem Oerlinghauser Schützenplatz sicherten sich die Dalbker erstmals nach 1986 wieder …

Weiterlesen »

Sep 09

Zum Tod der Queen

Viele unserer Mitglieder gedenken in diesen Stunden der verstorbenen Queen Elisabeth II., denn die Oerlinghauser Schützengesellschaft pflegt seit Jahrzehnten eine ganz besondere Freundschaft zu Großbritannien – und das hat diverse Gründe. Das Foto zeigt, wie sich Queen Elisabeth II. im Jahr 1985 in das Goldene Buch der Stadt Oerlinghausen einträgt. Links im Bild ist der …

Weiterlesen »

Sep 06

Kreiskönigsschießen auf dem Schützenplatz

Der Schützenkreis Bielefeld sucht am Samstag einen Nachfolger für Regent Robin Grote. Nach dreijähriger Pause ist es nun wieder so weit: Am Samstag, 10. September, findet auf dem Oerlinghauser Schützenplatz am Steinbült das Kreiskönigsschießen statt. Los geht es um 15 Uhr. Die Veranstaltung ist öffentlich, Gäste sind herzlich willkommen! Seit 1984 treten die ehemaligen Regenten …

Weiterlesen »

Sep 04

Besuch des Kreisschützenfestes in Boke

Heute hatte Robin Grote seinen letzten Aufritt als Kreiskönig des Schützenkreises Bielefeld, wenn man vom Kreiskönigsschießen am nächsten Wochenende absieht! Mit etwa 30 Schützenbrüdern fuhr er zum Kreisschützenfest des Kreisschützenbundes Büren nach Boke im Delbrücker Land. Ein wahrlich außergewöhnlicher Ausflug! Knapp 6000 Schützen nahmen dort im 2700 Einwohner-Dorf Boke am großen Festumzug teil. Der Marschweg …

Weiterlesen »

Jul 27

Ehrungen und Beförderungen

Ehre wem Ehre gebührt, lautet ein bekanntes Sprichwort. Und das war – endlich – auch bei uns wieder der Fall. Traditionell werden an unserem Schützenfestsonntag beim Antreten vor dem großen Festmarsch auf dem Rathausplatz langjährige und verdiente Mitglieder ausgezeichnet und befördert. Bei den Ehrungen hatten wir diesmal mehrere Höhepunkte. Einer war die Auszeichnung von Wolfgang …

Weiterlesen »

Jul 23

Spaß bei der Schützenolympiade

Geschick und Geschwindigkeit am Nagelbalken, die richtige Technik beim Teebeutelweitwurf oder Ruhe und Gelassenheit beim Dosenwerfen oder beim Schießen an der Scatt-Anlage: Diese und weitere Disziplinen haben 13 junge Schützenschwestern und Schützenbrüder diesmal bei unserer „Schützenolympiade“ aufgebaut, mit der wir uns seit vielen Jahren an den Ferienspielen der Stadt Oerlinghausen beteiligen. Endlich konnten diese nach …

Weiterlesen »

Jul 09

Der Geburtstagskönig

André Scherlich wird an seinem 40. Ehrentag der neue Regent der Oerlinghauser Schützengesellschaft und regiert zusammen mit Nicole Jelen. Nur noch ein dünner Rest des vormals stolzen Holzadlers hängt an diesem Montagvormittag im Kugelfang oberhalb des Oerlinghauser Schützenfestes – den Rest haben die Aspiranten um die Königswürde bereits heruntergeschossen. „Wer den nächsten Treffer landet, ist …

Weiterlesen »

Jul 05

Vater und Sohn werden verprügelt

Die Schützen sind entsetzt: Bislang unbekannte junge Erwachsene verletzten am frühen Sonntagmorgen zwei 23 und 55 Jahre alte Männer, Vater und Sohn, auf der Robert-Koch-Straße. Gegen 3 Uhr waren die Männer, gemeinsam mit zwei Frauen, vom Schützenplatz Am Steinbült auf dem Weg nach Hause. Sie gingen jeweils zu zweit in einem Abstand von etwa 50 …

Weiterlesen »

Jul 02

Wir bedanken uns bei unseren Werbepartnern

Ohne vielfältige Unterstützung ist so ein Fest wie unseres nicht zu stemmen. Deshalb danken wir allen Sponsoren, Spendern und unseren Werbepartnern für ihr Engagement!

Jul 02

„Morgenstund hat Grünholen im Mund“

Oder auch „Der frühe Vogel fängt das Grün“ 😉 Um 6 Uhr hat sich heute Morgen unser Grünholer-Team auf den Weg gemacht. Mit den Ästen und Zweigen werden dann im Laufe des Vormittags die Straßen und Vorgärten in der Innenstadt geschmückt und dort verteilt. Die Grünholer freuen sich übrigens über eine kleine Spende. Allerdings haben …

Weiterlesen »

Jul 02

Corona-Sonderorden

Im Zusammenhang mit und an der Corona-Pandemie haben wir zwei neue Sonderorden eingeführt und diese den verdienten Schützenbrüdern überreicht. Die Auszeichnung für den Corona-Quarantäne-König ging an Lutz Gronemeyer. Der Arme befand sich knapp sieben Wochen in Isolation – bei Paderborner Dosenbier und Brot. Damit war er mit Abstand am längsten aller Schützenbrüder in Quarantäne. Immerhin …

Weiterlesen »

Jul 01

Girlande hängt

Unser GAT (Girlanden-Aufbau-Team) hat am Freitagabend ganze Arbeit geleistet und die Residenz unserer Majestäten verschönert! Bitte entschuldigt die kurzfristige Straßensperrung, die unser Schützenkönig Sebastian Boer persönlich vorgenommen hat. Aber ohne wäre es etwas schwierig geworden. Sieht jedenfalls super aus. Wir freuen uns auf die kommenden Schützenfesttage!

Jul 01

Schützensplitter – Anekdoten aus dem Schützenleben

Baumaßnahme schreitet voran Am Treffpunkt der 2. Kompanie auf der zweiten Terrasse des Schützenplatzes hängt seit geraumer Zeit ein großes Banner, auf dem die Bauarbeiten für ein neu gestaltetes Revier der „Zwoten“ angekündigt werden. Bagger, Schaufel & Co. waren dort allerdings noch nicht zu sehen – sehr zur Verwunderung unter den Mitgliedern der anderen Kompanien. …

Weiterlesen »

Jul 01

Nach dreijähriger Pause fiebern die Majestäten den Festtagen entgegen

Party, Spaß und Geselligkeit: Von Samstag bis Montag, 2. bis 4. Juli, findet das Oerlinghauser Schützenfest statt. Als Sebastian Boer am Schützenfestmontag 2019 den Restadler aus dem Kugelfang des Festplatzes am Steinbült geschossen und sich damit zum Schützenkönig gekrönt hatte, dachten er und seine Königin Christiane Hoffmann wohl nicht im Traum daran, dass sie als …

Weiterlesen »

Jun 29

Grünholen vorm Fest

Mit Heckenscheren, Handschuhen und Muskelkraft sind heute Vormittag zwölf Schützenbrüder ausgerückt, um Eichengrün fürs Girlandebinden zu besorgen. Eine schon lange bestehende Tradition, die sich seit Jahrzehnten immer am Mittwoch vor unserem Schützenfest (Samstag bis Montag, 2. bis 4. Juli) abspielt. Das Grün dürfen wir dank der Unterstützung und Genehmigung der jeweiligen Landwirte und Waldbesitzer wechselweise …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner