«

»

Mrz 26

Neuer Schnupperkurs

Nach ein wenig Übung gelingt dann auch vielleicht ein sogenannter „Robin Hood“ wie auf dem Bild!

Vor fast zwei Jahren ist unsere Bogensportabteilung gegründet worden. Seither entwickelt sie sich prächtig. Rund 30 Aktive spannen regelmäßig den Bogen. Wer gerne selbst mal die Pfeile fliegen lassen möchte, der kann das bei einem neuen Schnupperkurs ausprobieren.
Diesen bieten unsere Bogensportler unter der Leitung von Abteilungschef Frank Becker am Samstag, 14. April, von 10 bis 13 Uhr und am Sonntag, 15. April, von 11 bis 14 Uhr auf dem Rasenplatz des Niklas-Luhmann-Gymnasiums an. Das sechsstündige Angebot kostet 30 Euro für Nicht-Mitglieder und 10 Euro für Mitglieder. Sollten Nicht-Mitglieder Gefallen an dem Sport finden und anschließend in die Schützengesellschaft eintreten, werden 20 Euro der Schnupperkurs-Kosten auf den Jahresbeitrag angerechnet. Verbindliche Anmeldungen werden per E-Mail an frank.becker@dieschuetzen.de entgegengenommen.