«

»

Aug 14

Mittendrin statt nur dabei

Idee aus einer Laune heraus wird umgesetzt. Herausgekommen ist ein geselliger Sonntagnachmittag der Schützensenioren

David Clarke in seinem Element: Zusammen mit seiner Gattin Barbara unterhält er die Schützensenioren mit Liedern aus seiner schottischen Heimat.

Die Idee, einen Seniorennachmittag für Schützen durchzuführen, kam in einer gemütlichen Runde der Ehrenfeldwebel Günter Tyzack, Klaus-Dieter Koch und Rainer Landerbarthold. Am vergangenen Sonntag trafen sich daraufhin 50 Schützensenioren zum gemeinsamen Kaffeetrinken und geselligen Beisammensein in der Schützenhalle am Steinbült.

Nach einer kurzen Begrüßung des Vorsitzenden Christian Landerbarthold unterhielten Barbara und David Clarke die Schützenrunde mit flotter Musik aus der schottischen Heimat des Musikers, verbunden mit dem einen oder anderen deutschen Schlager.

Still wurde es im Anschluss, als Frank Becker Filmausschnitte aus dem Jubiläumsjahr 2015 zeigte. Die Generalversammlung in der Aula des Schulzentrums, der verregnete und kalte Festakt am 1. Mai, der Zapfenstreich auf dem Rathausplatz und natürlich die Schützenfesttage ließen so manchen Schützen in Erinnerung schwelgen.

Abgerundet wurde der Nachmittag durch den Auftritt von Timo Schilling, der sein Akkordeon mitgebracht hatte und zum Schunkeln einlud. Fazit der Veranstaltung: Lauter zufriedene Schützensenioren und ein klarer Auftrag an das gesamte Organisations- und Helferteam, diesen Nachmittag noch einmal zu wiederholen, vielleicht mit noch mehr Teilnehmern aus der großen Oerlinghauser Schützenfamilie.