«

»

Nov 13

Grün-Weiße Nacht: „Thronpfeifen“ in Aktion

Aufführung begeisterte Königspaar

gwnacht14„Ein­fach ge­nial“, meinte Frank Becker, Kö­nig der Oer­ling­hau­ser Schüt­zen­ge­sell­schaft. Bei der Grün-Weißen Nacht am ver­gan­ge­nen Sams­tag wur­den der Re­gent und seine Kö­ni­gin Mar­got Me­schede-El­lis von der Thron­ge­mein­schaft mit ei­ner ku­rio­sen Auf­führung ü­ber­rascht.

Mit ü­ber die Schul­ter rei­chen­den Hüten und freien Oberkör­pern, die mit Lip­pen­stift, Papp­na­sen und -oh­ren in Ge­sich­ter ver­wan­delt wor­den wa­ren, hat­ten sich die Thron­her­ren als die „­Thron­pfei­fen“ vor­ge­stellt. Die rund 200 Be­su­cher in der gut be­such­ten Mensa des Schul­zen­trums wa­ren schlicht hin­ge­ris­sen. Zu den Songs, die des Bora-Disko-Teams wa­ckelte eine „­Thron­pfei­fe“ nach der an­de­ren durch den Saal. Nicht nur das breit grin­sende Kö­nigs­paar, son­dern auch das laut joh­lende Pu­bli­kum war von der Idee ganz be­geis­tert. Das ver­langte im An­schluss an die Auf­führung so­gleich nach ei­ner Zu­ga­be, und die Thron­her­ren und -da­men wa­ren dazu nur allzu gern be­reit. Nach­dem sich Prot­ago­nis­ten wie­der in „nor­ma­le“ Grün-Weiße-Nacht-Gäste zurück­ver­wan­delt hat­ten, dau­erte es nicht lan­ge, bis die Tanz­fläche wie­der gut ge­füllt war und bis in die frühen Mor­gen­stun­den in Be­schlag ge­nom­men wur­de. Für das rich­tige Flair und Am­biente hat­ten da­bei wie­der fleißige Of­fi­zie­re, Un­ter­of­fi­ziere so­wie die Thron­ge­mein­schaft ge­sorgt. Sie hat­ten der sonst eher nüch­terne Mensa mit großen Bil­der, Fah­nen und Fo­tos ein fest­li­ches Aus­se­hen ver­lie­hen. Zu den Gäs­ten gehör­ten nicht nur Oer­ling­hau­ser Schüt­zen und Bür­ger, son­dern auch Ab­ord­nun­gen der Bun­des­wehr-Pa­ten­kom­pa­nie 5./212 aus Au­gust­dorf und der Dalb­ker Schüt­zen.

Quelle: www.lippe-aktuell.de